Der Konfirmandenjahrgang 2020/2021

Bereits in diesem Jahr starteten wir mit einem gemeinsamen Gäufeldener Konfirmandenunterricht. Zum Unterricht haben sich insgesamt 19 Konfis angemeldet, davon 12 aus Öschelbronn, vier aus Nebringen und drei aus Tailfingen. Wir starteten im September gemeinsam, aufgrund der Pandemie teilten wir die Gruppe. Nun empfahl der Oberkirchenrat, den Konfirmandenunterricht wenn möglich digital stattfinden zu lassen.
Auch der digitale Unterricht findet vorerst in zwei Gruppen statt. Eine Gruppe wird von Pfarrer Christoph Hofius und Vikarin Freya Pirk geleitet, die andere Gruppe von Pfarrerin Sonja Kuttler und Pfarrer Rainer Holweger.

Die Konfirmation in Öschelbronn soll wie dieses Jahr in zwei Gottesdiensten gefeiert werden. Geplanter Termin ist Sonntag, 18. April 2021.

Unsere Konfis - (Noch ohne Bild: Andreas Betz)