Connection timed out Männervesper : Evangelische Kirchengemeinde Öschelbronn

Das Männervesper

ist eine Initiative der

  • Evang. Kirchengemeinden Nebringen, Öschelbronn u. Tailfingen
  • Kath. Kirchengemeinde Gäufelden
  • Ev. Methodistische Kirche Herrenberg

Es ist ein überkonfessionelles Treffen für Männer jeglichen Alters zu Themen des christlichen Glaubens, der Gesellschaft, der Wirtschaft und der Politik. 

Gemeinsames Essen und Trinken sowie kompetente Referenten sind uns wichtig, um den Meinungsaustausch und die Gemeinschaft zu fördern. Das biblische Menschenbild ist uns dabei Orientierung. 

Herzliche Einladung an alle Männer.

Wir bitten um einen Unkostenbeitrag. 

Radtour Samstag, 20. Juli 2019

Start um 13:30 Uhr

am ev. Gemeindehaus in Nebringen, Waldstr. 2

 

Herzliche Einladung zur Männervesper-Radtour!

Wie in den vergangenen Jahren wird es auch in diesem Jahr eine gemeinsame Ausfahrt mit anschließender Einkehr geben.

 

Wir starten um 13:30 Uhr am ev. Gemeindehaus in Nebringen, fahren über Herrenberg, Nufringen, Rohrau durch die schöne offene und abwechslungsreiche Wiesenlandschaft bis zum Wald "Ketterlens Halde". Über die Maurener Allee erreichen wir gegen 15:15 Uhr das Schloßgut Mauren mit Besichtigung der Teilkirche im Besitz der Fam. Kenntner-Scheible.

 

Mit Herrn Pfarrer i.R. Wilhelm Kern werden wir eine schwäbische Andacht feiern. Eventuell erhalten wir von Frau Kenntner-Scheible noch eine kurze Führung durch die gesamte ehemalige Kirche mit viel Wissenswertem.

 

Die Rückfahrt treten wir um ca 16:30 Uhr an, sie führt uns oberhalb des Würmtales an der Altdorfer Mühle vorbei, durch das Würmtal, über Hildrizhausen durch den Schönbuch, eventuell mit Besichtigung des Schönbuchturmes, über Nufringen, Kuppingen nach Sindlingen mit Abschluß im Sindlinger Hof ab ca 18:30 Uhr. Die Gesamtstrecke beträgt rund 50 km.

Es sind Männer wie Frauen, Jüngere und Ältere eingeladen – gerne auch mit Pedelecs. Jeder fährt auf eigene Verantwortung, das Tragen eines Fahrradhelmes ist obligatorisch. Wer nicht mit dem Fahrrad mitradeln möchte, kann auch mit dem Auto nach Mauren fahren und teilnehmen.

Weitere Infos gerne bei Günter Fauß, Tel. 07032 75855.

 „Wenn Sie weitere Veranstaltungen für Männer suchen, dann schauen Sie doch einmal beim Evangelischen Männer-Netzwerk Württemberg, unter folgendem Link nach. www.emnw-maenner.de "