Sommerpredigtreihe 2020: Mit Paulus unterwegs

Die Sommerpredigtreihe nimmt uns diesmal mit auf die Spuren des Apostels Paulus. Die Städte und Regionen, die er auf seinen Missionsreisen besuchte, bilden den Anknüpfungspunkt für die Predigten.

Aufgrund der Pandemie finden die Gottesdienste der Sommerpredigtreihe in Öschelbronn alle im Evangelischen Gemeindezentrum (Rathausplatz 2) statt. In der Alten Kirche feiern wir um 11.30 Uhr Taufgottesdienste.

09.08. Taufe Elias Ben Gut

Sommerpredigtreihe zum Nachhören:

Wia an omdrehter Sack - schwäbische Predigt von Pfr. i.R. Wilhelm Kern über Apg 9 

Vergangene Gottesdienste finden Sie auf der Seite Gottesdienst.

Kinderkirche - Termine nach den Sommerferien

Wir haben uns gefreut, dass so viele Kinder beim Abschluss am 26. Juli dabei waren. Nach den Sommerferien starten wir wieder an folgenden Terminen:


13.09. (Abschlussgottesdienst "Das große Rennen")
27.09.
11.10.
08.11.
25.11.

In der Regel jeweils sonntags 10 Uhr im Evangelischen Gemeindezentrum, Rathausplatz 2

Andrea Bieryt, Traudl Hörmann und das KiKi-Team

Mailkontakt für Fragen und Infos: oebronx.projektedontospamme@gowaway.online.de

Christa Muhl zur neuen Kirchenpflegerin gewählt

Christa Muhl

Christa Muhl

Christa Muhl aus Öschelbronn wurde vom Kirchengemeinderat zur neuen Kirchenpflegerin unserer Gemeinde gewählt.

Sie ist Verwaltungsfachangestellte und übernimmt das Amt von Heike Ottmar-Roder zum 1. August 2020 und ist zur Einarbeitung seit 1. Juni bei der Kirchengemeinde angestellt. Ehrenamtlich war sie bereits im Büchertisch-Team engagiert.

Die Kirchenpflege ist zuständig für das Haushalts-, Kassen- und Rechnungswesen, die Personalverwaltung sowie die Liegenschaftsverwaltung unserer Kirchengemeinde, die aktuell rund 1.500 Mitglieder zählt. Kraft Amtes ist die Kirchenpflegerin Mitglied des Kirchengemeinderates.

Die Verabschiedung von Heike Ottmar-Roder und die Einführung von Christa Muhl wird im Gottesdienst am 26. Juli im Evangelischen Gemeindezentrum stattfinden. Wir sind dankbar, dass Heike Ottmar-Roder uns an dieser Stelle in den letzten Jahren zuverlässig begleitet hat und bedauern, dass eine Fortführung der Nebentätigkeit als Kirchenpflegerin leider für sie nicht mehr möglich war. Für den weiteren Weg und ihre Aufgaben in der Diakonischen Bezirksstelle wünschen wir alles Gute und Gottes Segen!

Wir freuen uns sehr, dass dieses wichtige Amt wieder besetzt ist und wünschen Christa Muhl für die neue Aufgabe ebenso alles Gute und Gottes Segen!

Online-Vortrag mit Dr. Helmut Gulde: Himmelsperlen im Libanon. Medizinische Hilfe für syrische Flüchtlinge

Dr. Helmut Gulde aus Öschelbronn ist Kinderarzt mit eigener Praxis in Sindelfingen. Jedes Jahr im Frühjahr und im Herbst ist er zusammen mit einem medizinischen Team im Libanon. Dort führt das christliche Hilfswerk Himmelsperlen International e.V. Einsätze für syrische Flüchtlinge durch. Immer noch leben ca. 1 Millionen Syrer dort. In den Räumen einer evangelischen Kirche und in einer Camp-Klinik finden die ärztlichen Dienste statt. Innerhalb einer Woche kommen ca. 1.000 Flüchtlinge mit ihren verschiedenen Krankheiten und suchen Hilfe. Himmelsperlen International finanziert die Behandlungen und die Medikamentenversorgung.

Der Vortrag nimmt Sie mit in den Flüchtlingsdienst im Libanon.
Film bei YouTube ansehen

 

 

Bequeme Online-Bestellung über unseren Büchertisch

Wir bieten in unserem großen Büchertischbereich vor und nach den Veranstaltungen der Gemeinde ein breites Sortiment aus aktueller Literatur, Musik und DVDs sowie attraktiven Geschenkartikeln an. Kommen Sie vorbei und stöbern Sie – wir beraten Sie gerne.
Außerhalb der Veranstaltungen können Sie unseren Online-Büchertisch nutzen, der rund um die Uhr geöffnet ist. Umfangreiche Auswahl an christlicher und allgemeiner Literatur sowie schnelle Lieferung sind damit gewährleistet. Durch Ihren Einkauf über unseren  Büchertisch – online sowie offline – unterstützen Sie die Arbeit unserer Gemeinde. Bitte nutzen Sie dazu diesen Link

http://www.scm-shop.de/?pa=9901239

Wenn Sie über unseren Online-Büchertisch einkaufen, erhalten Sie Ihre Bestellung per Post zugeschickt. Ab 19 EUR Bestellwert portofrei. Sie müssen sie nicht am Büchertisch in der Gemeinde abholen. Es gelten die AGB's und Lieferbedingungen des SCM Shops.

Wir freuen uns auf Ihren Einkauf – offline und auch online!

Weitere Kurzfilme finden Sie auf der Seite Video-Impulse.

Tragen Sie sich in unseren E-Mail-Verteiler ein

Um mit Ihnen einfach und schnell in Kontakt zu bleiben, haben wir einen E-Mail-Verteiler für unsere Kirchengemeinde aufgebaut.

Über diesen Verteiler erhalten Sie:

  • Wöchentlich unseren Gottesdienst zum Nachlesen
  • Aktuelle Entwicklungen und Neues im Blick auf unsere Kirchengemeinde.


Bitte tragen Sie sich dazu einfach in den Verteiler unten ein. Dabei respektieren wir den Datenschutz.

Datenschutzbestimmungen unserer Homepage

 

 



Wollen Sie mitmachen...?

Haben Sie schon mal darüber nachgedacht in ihrer Kirchengemeinde mitzuarbeiten?

Wir suchen immer wieder Menschen die ehrenamtlich mitarbeiten, in allen Bereichen.
Nähere Infos bekommen Sie unverbindlich im Pfarramt.

Tel. 07032 71380 oder per E-Mail: pfarramt.oeschelbronndontospamme@gowaway.elkw.de

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 05.08.20 | 75 Jahre Hiroshima: „Nicht nachlassen im Eintreten für Frieden und Gerechtigkeit“

    Am 6. August 1945 warfen die USA die eine Atombombe über Hiroshima ab; es war die erste Atombombe, die jemals in einem Krieg eingesetzt wurde. „Hiroshima/Nagasaki mahnen uns bis heute, nicht nachzulassen im Eintreten für Frieden und Gerechtigkeit“ sagt Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July.

    mehr

  • 05.08.20 | Bei Explosion in Beirut auch evangelische Kirche beschädigt

    Bei der verheerenden Explosion in Beirut ist auch eine evangelische Kirche stark beschädigt worden. Betroffen seien die Kirche und die Gemeinderäume der Nationalen Evangelischen Kirche von Beirut (NECB) sowie das Gebäude der Theologischen Hochschule (NEST), teilte die „Evangelische Mission in Solidarität“ (EMS) in Stuttgart mit: „Sämtliche Fenster, auch die kostbaren Glasfenster der Kirche, wurden zerstört, einige Decken sind eingestürzt.“ Zum gegenwärtigen Zeitpunkt gebe es jedoch keine Nachrichten über Verwundete unter den Angehörigen dieser Einrichtungen, sagte ein Sprecher des Missionswerks am Mittwoch dem Evangelischen Pressedienst (epd). 

    mehr

  • 04.08.20 | …in Christus, im Glauben, im Nächsten und in der Liebe.

    Die Weihnachtsgeschichte ist für Oberkirchenrat Dieter Kaufmann, Vorstandsvorsitzender des Diakonischen Werks Württemberg (DWW), der diakonische Text der Bibel schlechthin. Gott kommt als hilfloses Wickelkind in die politische und gesellschaftliche Realität. Steuerschätzung, Meldepflicht. Für Fremde kein Platz; für Arme nur am Rand. Elk-wue.de hat mit ihm über Diakonie und seine Arbeit gesprochen. Im November tritt er in den Ruhestand. 

    mehr